Kurz und gut: Paul Celan

Kurz und gut (13): Paul Celan mit sämtlichen Gedichten Bereits 2003 ist eine kommentierte Gesamtausgabe der Gedichte von Paul Celan (1920 - 1970) erschienen. Nun gibt es eine „neue“ Ausgabe dieser Art: „Paul Celan - Die Gedichte“, herausgegeben und kommentiert von Barbara Wiedemann. Der Unterschied ist beglückend erheblich. Nicht nur finden sich in der überarbeiteten … Kurz und gut: Paul Celan weiterlesen

Kurz und gut: Matthias Politycki

Kurz und gut (2): "Sämtliche Gedichte" von Matthias Politycki Matthias Politycki ist der Reisende unter den deutschen Dichtern. Davon handelt er in Prosa, aber auch in Versen. Das bezeugt der Band „Sämtliche Gedichte“ auf intensive Weise. Er führt zu Orten der unterschiedlichsten Art - von Hamburg-Altona bis Phnom Penh, von der Ausgehmeile in Japan bis … Kurz und gut: Matthias Politycki weiterlesen

Alles so schön kühl hier – ein (zwei) Haiku zur Hitze

Der Sommer hat es in diesem Jahr auf der Nordhalbkugel in sich. Auch in Japan. Dort jammert man allerdings lyrischer als bei uns. Seit langem schon. Vielfältige Klagen über die Hitze  entnehmen wir  dem „Buch der klassischen Haiku“ aus dem Reclam-Verlag. In 17 Silben, mit denen diese Augenblicks-Beobachtungen in drei Zeilen in  aller Regel auskommen … Alles so schön kühl hier – ein (zwei) Haiku zur Hitze weiterlesen