„Bob Dylan ist wie Picasso“: Interviewband „Forever Young“ würdigt den Musiker, der heute 80 Jahre alt wird

Wenn man erst einmal auf dem Bob-Dylan-Trip ist, stößt man allenthalben auf seine Spuren. Foto: Bücheratlas Über Bob Dylan ist schon alles gesagt. Zwar noch nicht von allen, aber doch schon von vielen. Darunter meistens Richtiges und Gutes und nur selten Schlechtes und Falsches. So gesehen muss man also nicht noch etwas draufsatteln. Eigentlich. Aber … „Bob Dylan ist wie Picasso“: Interviewband „Forever Young“ würdigt den Musiker, der heute 80 Jahre alt wird weiterlesen

Wolfgang Niedecken schreibt in der KiWi-Musikbibliothek: „Bob Dylan war immer da für mich“

Wolfgang Niedecken im Heimathafen Foto: Bücheratlas Zweimal hat Wolfgang Niedecken den Literaturnobelpreisträger und Musikerkollegen Bob Dylan persönlich getroffen. Jeweils backstage nach einem Konzert des Amerikaners in Köln und in Saarbrücken. Bei der Begegnung am Rhein war Niedecken „völlig überrascht, wie unfassbar schlaff sein Händedruck ist “. An der Saar gab es dann kein Händeschütteln, sondern … Wolfgang Niedecken schreibt in der KiWi-Musikbibliothek: „Bob Dylan war immer da für mich“ weiterlesen

Literaturklub Köln feiert sein zehnjähriges Bestehen nicht an der Bar, sondern im Netz

Das Jubiläum war anders geplant. Der Literaturklub Köln feierte sein zehnjähriges Bestehen nicht in „der wohngemeinschaft“ in Köln, sondern im Livestream im Netz. Aus der heimischen Distanz begrüßte Initiator Adrian Kasnitz die Festgäste zum ersten von zwei Jubiläumsabenden (die vom Kulturamt der Stadt Köln finanziert werden): "Idiotische Wucht". Diesmal stand die Lyrik im Fokus, am … Literaturklub Köln feiert sein zehnjähriges Bestehen nicht an der Bar, sondern im Netz weiterlesen

Joan Baez bei ihrem „Last Waltz“ im Londoner Palladium

Eine Folk-Ikone steht da auf der Bühne des Londoner Palladium. Es ist ihr zweiter Abend in der Stadt. Und nach ursprünglichem Plan sollte es der letzte Konzert-Auftritt in Europa sein. Für immer. Denn Joan Baez, 1941 in New York geboren, befindet sich auf großer Abschiedstournee. Aber weil das mit dem Abschiednehmen nicht immer so leicht … Joan Baez bei ihrem „Last Waltz“ im Londoner Palladium weiterlesen

Patti Smith und Joan Baez singen Dylan

  Patti Smith schlug die Hände vors Gesicht, als sie 2016 bei der feierlichen  Verleihung der Nobelpreise einen Blackout hatte. Den Klassiker „A Hard Rain’s a-Gonna Fall“, zu Ehren des abwesenden Literatur-Nobelpreisträgers Bob Dylan angestimmt,  musste sie kurz unterbrechen. Ihr war der Text entfallen. Das sollte ihr danach nicht mehr  passieren.  Dylans düsteres Langgedicht, entstanden … Patti Smith und Joan Baez singen Dylan weiterlesen

Bob Dylan trifft Nelson Mandela

      Bob Dylans Frühlings-Ausflug nach Europa ist soeben zu Ende gegangen. Da wollen wir nicht versäumen, eine Kleinigkeit nachzutragen. Denn auf diesem jüngsten Teilstück seiner "Never ending tour" kam es auch zu einer Begegnung mit Nelson Mandela. Der Schauspieler Nicola Pecci führte die beiden Herren im April in Florenz zusammen - in einem … Bob Dylan trifft Nelson Mandela weiterlesen