Die SWR-Bestenliste für den April: Von der Zukunftsmusik bis zu den Nächten der Pest

Die halbe Miete – das ist diesmal unsere Bilanz! Fünf der zehn Bücher auf der SWR-Bestenliste für den April 2022 haben wir auf diesem Literaturblog bereits vorgestellt. Und sicher kommt zumindest der eine, aber möglicherweise auch noch der andere Titel hinzu. An wen wir da denken? An Katerina Poladjan und an Esther Kinsky. Doch das ist Zukunftsmusik. Hier erst einmal die Links zu den Büchern, die auf diesem Blog bereits besprochen vorliegen. Bitte, nicht wundern: Platz 8 ist doppelt vergeben.

Platz 3 Orhan Pamuk mit „Die Nächte der Pest“ bei Hanser (HIER);

Platz 6 Julia Schoch mit „Das Vorkommnis“ bei dtv (HIER);

Platz 7 Michel Houellebecq mit „Vernichten“ bei DuMont (HIER);

Platz 8 Reinhard Kaiser-Mühlecker mit „Wilderer“ bei S. Fischer (HIER);

Platz 8 Yasmina Reza mit „Serge“ bei Hanser (HIER).

Die Liste mit weiteren Details gibt es unter http://www.swr.de/swr2/literatur/bestenliste . (BA)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s