Welttag des Buches 2020: Don Quijote weiß, was zählt

Cervantes1 (2)

Don Quijote und Sancho Pansa kommen viel herum in der Welt. Hier sind sie gerade in San Sebastian zu Gast. Foto: Bücheratlas

Am „Welttag des Buches“ wird nicht nur die Literatur gefeiert, sondern auch an zwei Giganten des Faches erinnert. Denn 1616 starben sowohl William Shakespeare (in Stratford-upon-Avon) als auch Miguel de Cervantes (in Madrid). Dass es in beiden Fällen der 23. April war, können wir allerdings nicht aus voller Überzeugung bestätigen. Die Sache ist kompliziert. Darum hier nur so viel: Nach Julianischem Kalender starb Shakespeare am 23. April, aber nach dem damals bereits in Resteuropa und bis heute gültigen Gregorianischen Kalender erst am 3. Mai. Und bei Cervantes könnte es sein, dass sein Todestag am 22. April mit seiner Beerdigung am 23. April verwechselt worden ist. Aber was soll’s – ihrer wird gedacht. Und das ist richtig so.

Ein Zitat aus dem „Don Quijote“ gefällt uns besonders gut, weil es zum „Bücheratlas“ vortrefflich passt. Wir befinden uns im zweiten Teil des Romans, der 1625 erschienen ist. Gerade hat der Affe des Puppenspielers Pedro in dem zufällig anwesenden Don Quijote den „erlauchten Auferwecker des schon in Vergessenheit geratenen Rittertums“ erkannt, da spricht eben diese „Stütze der Fallenden“ und dieser „Arm der Gefallenen“ die weisen Worte:

„Jetzt muss ich sagen, wer viel liest und viel reist, sieht vieles und erfährt vieles.“

Mag Don Quijote auch manchmal etwas sehr speziell handeln und argumentieren, so hat er doch auch manchmal recht. Auf jeden Fall: in diesem Fall. Gut, das mit dem Reisen läuft gerade gar nicht toll. Aber bis zum nächsten „Welttag des Buches“ sollte es doch wohl wieder so weit sein. Oder? Oder!

Es sei wie es sei: Hoffentlich werden wir zum Welttag 2021 auch ein Lese-und-Reise-Zitat von William Shakespeare gefunden haben. Oder kennt da schon jemand eines?

M. Oe.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s