Poetica, das Kölner Festival der Weltliteratur, auf der Suche nach dem Widerstand

Das Speeddating zum Auftakt der „Poetica“ brachte sieben Lyriker auf die Bühne der Aula der Kölner Universität. Und Jan Wagner obendrein. Der Büchnerpreisträger des Jahres 2017 ist in diesem Jahr Kurator des „Festivals der Weltliteratur“, das zum sechsten Mal vom Kolleg Morphomata und der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung ausgerichtet und von vielen Kooperationspartnern … Poetica, das Kölner Festival der Weltliteratur, auf der Suche nach dem Widerstand weiterlesen

Achtung, Australien (19): Derby ist die Stadt des berühmtesten Baobabs in Australien

Mit einem Bushcamper  waren wir unterwegs von Perth in Western Australia nach Darwin im Northern Territory. Jetzt fahren wir die Strecke noch einmal auf diesem Blog ab. Hier erreichen wir die 19.  Station. Einen Latte am Hafen, ein Gefängnis im Baum In Derby wohnen rund 3300 Menschen, und das ist eine Sensation. Nur drei Ortschaften … Achtung, Australien (19): Derby ist die Stadt des berühmtesten Baobabs in Australien weiterlesen

Achtung, Australien (3): Die Wüste steht unter Wasser

Auf unserer Fahrt im BushcamCampervan von Perth in Western Australia nach Darwin im Northern Territory führen wir ein Reisetagebuch und wählen unseren „Mensch des Tages“. Wir waren im August und September unterwegs. Hier erreichen wir unsere dritte Station.   Das Erbe der Wanderdüne Bis zu vier Meter sind sie hoch, die Pinnacles. Die senfgelben, verwitterten … Achtung, Australien (3): Die Wüste steht unter Wasser weiterlesen

Gerhard Rühm in Köln: „Einer der letzten großen Universalkünstler unserer Zeit“

Gerhard Rühm sei „einer der letzten großen Universalkünstler unserer Zeit“, sagte Maria Linsmann zur Eröffnung der Ausstellung „Am Anfang war das Wort“ in der Kunst- und Museumsbibliothek der Stadt Köln. Tatsächlich ist der Wiener als Wahlkölner Schriftsteller auf vielen Feldern, Bildender Künstler, Komponist und Performer in einer Person. Die kleine Ausstellung über drei Bibliotheks-Etagen würdigt … Gerhard Rühm in Köln: „Einer der letzten großen Universalkünstler unserer Zeit“ weiterlesen

Rafik Schami erzählt seinen Kardinals-Roman von A bis W und dann noch ein Zipfelchen vom Z

„Was will ein Autor mehr?“ fragte Rafik Schami am Ende der Vorstellung seines neuen Romans „Die geheime Mission des Kardinals“ (Hanser) in Köln. Groß war die finale Zustimmung des Publikums und ausverkauft das Teerstegenhaus der Evangelischen Kirchengemeinde in Klettenberg. Seit bald zwei Jahrzehnten ist der Schriftsteller dort auf Einladung der Buchhandlung Olitzky regelmäßig zu Gast … Rafik Schami erzählt seinen Kardinals-Roman von A bis W und dann noch ein Zipfelchen vom Z weiterlesen

Klaus Honnef über Gerhard Richters Kunst des Zufalls und der Absichtslosigkeit

Einen Gerhard Richter für zehn Euro? Den gibt es. Gut, es handelt sich nicht um ein Gemälde aus des Künstlers Hand. Allerdings sind auch Kunstbücher, die Richters Werk gewidmet sind, in der Regel keineswegs von der preiswerten Sorte. Nicht so der 200. Band der „Kleinen Reihe Kunst“ des Taschen Verlags. Da mag man sich erinnern … Klaus Honnef über Gerhard Richters Kunst des Zufalls und der Absichtslosigkeit weiterlesen

Gary Disher setzt einen neuen Kommissar auf Melbourne an

Gary Disher hat einen neuen Helden. Alab Auhl heißt der Mann, und sein Privatleben ist ebenso schräg wie seine Auffassung von Gerechtigkeit. Der grauhaarige Ermittler aus Melbourne arbeitet im Dezernat für Altfälle, eine Kuriosität für die Jüngeren, die auf seine Kosten einen Rollator-Witz nach dem anderen reißen. Als unter einer Terrasse menschliche Knochen gefunden werden, … Gary Disher setzt einen neuen Kommissar auf Melbourne an weiterlesen

Happy Birthday, Humboldt! Mit dem Forscher durchs alte Russland

Ein Gigant hat Geburtstag: Alexander von Humboldt (1769-1859) wurde am 14. September vor 250 Jahren geboren. Ein Gigant des Wissens, des Forschens, des Reisens, der Offenheit und der Neugier. Ein Weltbürger, Menschenfreund und Naturliebhaber. Keine Anstrengung, weder körperlicher noch finanzieller Art, konnte ihn abhalten zu suchen und zu untersuchen. Legendär ist sein Aufstieg auf den … Happy Birthday, Humboldt! Mit dem Forscher durchs alte Russland weiterlesen