Da ist der Wurm drin: Bei „Viral“ reden Autoren über die Pandemie und ihre Internet-Verbindung

So etwas kommt selbst nach „über 120 Live-Lesungen“ vor, die das Online-Literaturfestival „Viral“ mittlerweile realisiert hat: Bei der jüngsten Veranstaltung war der Technik-Wurm zu Gast. Als Heldinnen des Abends erwiesen sich Kathrin Bach, die ihre Prosa-statt-Lyrik-Lesung mehrfach beginnen musste, und Martina Hefter, die auf der Suche nach einer akzeptablen Bild- und Tonverbindung bis in ihren … Da ist der Wurm drin: Bei „Viral“ reden Autoren über die Pandemie und ihre Internet-Verbindung weiterlesen

Wut und Virus: Start der neuen Staffel des Online-Literaturfestivals „Viral“

"Kurze Texte zur Zeit" - und zur Zeit ist der Bedarf an solchen Texten ja groß - gibt es in der neuen Staffel des "Viral"-Projekts auf Facebook. Schon in den ersten Wochen des Lockdowns erfreuten zahlreiche Lesungen deutschsprachiger, zumeist junger Autoren im Live-Streaming, frisch und ungeschminkt. Davon war auf dem Bücheratlas mehrfach die Rede war … Wut und Virus: Start der neuen Staffel des Online-Literaturfestivals „Viral“ weiterlesen

Viral und virtuell: Simone Scharbert stellt die Frauenfrage

Eine doppelte Premiere für Simone Scharbert: Die Autorin aus Erftstadt – dem „Speckgürtel von Köln“ - stellte ihr jüngstes Werk soeben in der Literaturclip-Reihe des Literaturhauses Köln vor (via YouTube zu finden) und war am Freitag zudem live zu erleben beim preiswürdigen Viral-Online-Literaturfestival (via Facebook). Das eine Format wie das andere nutzte sie zum ersten … Viral und virtuell: Simone Scharbert stellt die Frauenfrage weiterlesen

Von Wohnzimmer zu Wohnzimmer: Dorian Steinhof im Livestream über das Fußballtalent im Griff der Drogenbande

Gerade haben wir Dorian Steinhoff zugehört. Der Kölner Autor hat auf Facebook aus seinem Buch „Das Licht der Flammen auf unseren Gesichtern“ (2013) gelesen, erschienen im Mairisch-Verlag. Mit einer Holzwand (Typ: Palette) im Hintergrund, vor der Grünpflanzen im beruhigenden Abstand voneinander platziert waren, ging es um die „Macheten-Bande“. Das ist die Kurzgeschichte eines talentierten Fußballers, … Von Wohnzimmer zu Wohnzimmer: Dorian Steinhof im Livestream über das Fußballtalent im Griff der Drogenbande weiterlesen

Netz sei Dank: Literatur live in Zeiten der Quarantäne mit Gerd Köster und Karla Paul (und weiterhin mit Viral)

Es geht auch so. Ein bisschen jedenfalls. Wenn Literaturfreunde nicht zu Literaturveranstaltungen gehen können, kommen die Lesungen und Gespräche halt ins Haus. Netz sei Dank! An dieser Stelle haben wir schon auf die „Viral“-Lesungen auf Facebook hingewiesen – und zwar HIER. Eine formidable Gelegenheit ist das, die junge deutschsprachige Literaturlandschaft zu besichtigen. Das Informelle der … Netz sei Dank: Literatur live in Zeiten der Quarantäne mit Gerd Köster und Karla Paul (und weiterhin mit Viral) weiterlesen

Alle (außer Thomas Gottschalk) auf Sendung beim „Online-Literaturfestival in Zeiten der Quarantäne“

Thomas Gottschalk ist in der Garderobe geblieben. Alle hatten sich auf seine Lesung gefreut. Auch Yannic Han Biao Federer. Der Schriftsteller hatte sogar schon ein paar Fragen parat. Denn er ging davon aus, dass der Starmoderator nach seiner Online-Lesung – mutmaßlich aus den Memoiren – noch für eine Gesprächsrunde zur Verfügung stehen würde. Aber Thomas … Alle (außer Thomas Gottschalk) auf Sendung beim „Online-Literaturfestival in Zeiten der Quarantäne“ weiterlesen