Empfehlung vor dem Fest (12/II): Mike Altwicker über „Verdächtige Geliebte“ von Keigo Higashino – „einen der fünf besten Kriminalromane aller Zeiten“

Jetzt kommen unsere Gäste zu Wort! Persönlichkeiten, die der Buchwelt eng verbunden sind, präsentieren jeweils einen Titel, der ihnen besonders am Herzen liegt. Mal sind es Neuerscheinungen und mal sind es Klassiker. Tag für Tag exklusiv auf dem „Bücheratlas“ - bis kurz vorm Tannenbaum. Und heute gibt es sogar gleich zwei Gastbeiträge. Mike Altwicker, 1974 … Empfehlung vor dem Fest (12/II): Mike Altwicker über „Verdächtige Geliebte“ von Keigo Higashino – „einen der fünf besten Kriminalromane aller Zeiten“ weiterlesen

Das Schwarze Loch lässt niemanden entkommen: Astrophysiker Heino Falcke über das „Licht im Dunkeln“

Ein großartiges Schauspiel ist es, wenn sich Radioteleskope im Gleichklang dem All zuwenden. Hier handelt es sich um das Very Large Array in Socorro in New Mexico, das in Heino Falckes Buch eine kurze Erwähnung findet. Foto: Bücheratlas Es ist nur ein Bild. Sogar deutlich unscharf. Aber doch einzigartig. Ein Blick in die Tiefe des … Das Schwarze Loch lässt niemanden entkommen: Astrophysiker Heino Falcke über das „Licht im Dunkeln“ weiterlesen