„Die langen Abende“ an der Küste von Maine: Elizabeth Strout blickt ihren Helden tief in die Herzen

Olive Kitteridge hat ein spätes Glück gefunden. Jack Kennison heißt der Mann, mit dem die pensionierte Mathematiklehrerin aus Crosby im US-Bundesstaat Maine ihren Lebensabend verbringen will. Auch Jack ist nicht mehr jung, seine Karriere als Universitätsdozent in Harvard schon lange beendet, seine Blase führt seit einer Prostataoperation ein Eigenleben. Doch zu zweit lassen sich die … „Die langen Abende“ an der Küste von Maine: Elizabeth Strout blickt ihren Helden tief in die Herzen weiterlesen

Elizabeth Strout ist die großartige Chronistin der amerikanischen Provinz

Eine Kleinstadt  in der amerikanischen Provinz. Hier leben Menschen wie Tommy  Guptill, der einen Milchbetrieb besaß, bis eines Nachts  seine  Ställe abbrannten. „Es war seine eigene Schuld gewesen  – etwas anderes wäre ihm nie eingefallen –, weil er sich an dem Abend nicht vergewissert hatte, dass die Melkmaschinen alle ordnungsgemäß  abgeschaltet waren, und bei den … Elizabeth Strout ist die großartige Chronistin der amerikanischen Provinz weiterlesen