Starke Initiative, tolle Texte: Autorinnen und Autoren schreiben in Einfacher Sprache

Das Leichte ist alles andere als leicht. Schon klar. Trotzdem haben sich 13 Autorinnen und Autoren in den vergangenen vier Jahren auf Einladung des Literaturhaus Frankfurt am Main darauf eingelassen, Geschichten in Einfacher Sprache zu schreiben. „Über 20 Millionen Menschen in Deutschland können nicht gut lesen.“ sagt Heike Hückstädt, der Leiter des Frankfurter Literaturhauses. Und: … Starke Initiative, tolle Texte: Autorinnen und Autoren schreiben in Einfacher Sprache weiterlesen

Nora Bossong erzählt in „Schutzzone“ eindrucksvoll vom Scheitern in Politik und Liebe

Nichts ist im Lot - nicht unter den Diplomaten und nicht unter den Liebenden.  Nora Bossong widmet sich in ihrem Roman "Schutzzone" dem Politischen und dem Privaten, und man weiß nicht, auf welchem Feld es spannender zuginge. Der Autorin gelingt es vorzüglich, beides miteinander zu verbinden. Zum einen: Miras Frustration über das immer wieder aufs … Nora Bossong erzählt in „Schutzzone“ eindrucksvoll vom Scheitern in Politik und Liebe weiterlesen