Nobelpreisträgerin Herta Müller erzählt vom Widerstand und aus der Werkstatt

Das Thema der sechsten „Poetica“, des „Festivals für Weltliteratur“ in Köln, heißt "Widerstand". Da war es für den Kurator Jan Wagner geradezu zwingend, Herta Müller einzuladen. Denn wie bei nur wenigen anderen Schriftstellern ist für die Literaturnobelpreisträgerin der Widerstand ein zentrales Lebenselement. Das wurde mehr als einmal deutlich bei ihrem Auftritt in der vollbesetzten Kulturkirche. … Nobelpreisträgerin Herta Müller erzählt vom Widerstand und aus der Werkstatt weiterlesen

Poetica, das Kölner Festival der Weltliteratur, auf der Suche nach dem Widerstand

Das Speeddating zum Auftakt der „Poetica“ brachte sieben Lyriker auf die Bühne der Aula der Kölner Universität. Und Jan Wagner obendrein. Der Büchnerpreisträger des Jahres 2017 ist in diesem Jahr Kurator des „Festivals der Weltliteratur“, das zum sechsten Mal vom Kolleg Morphomata und der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung ausgerichtet und von vielen Kooperationspartnern … Poetica, das Kölner Festival der Weltliteratur, auf der Suche nach dem Widerstand weiterlesen