Politische Kunst in Zeiten des Krieges: Ausstellung „Ukraine: gestern und heute“ zeigt Bilder aus der unmittelbaren Gegenwart

Anna Sarvira vor Bildern der Troisdorfer Ausstellung - die gekreuzigte Friedenstaube mit dem russischen Z auf der Brust ist eine ihrer Arbeiten. Foto: Bücheratlas Sie könnten unterschiedlicher nicht sein – die Bilderzyklen, die jetzt im Bilderbuchmuseum Burg Wissem in Troisdorf zu sehen sind. Zwar handelt es sich in beiden Fällen um künstlerisch gestaltete Plakate aus … Politische Kunst in Zeiten des Krieges: Ausstellung „Ukraine: gestern und heute“ zeigt Bilder aus der unmittelbaren Gegenwart weiterlesen

Literaturland NRW (4): Das Bilderbuchmuseum auf Burg Wissem in Troisdorf

Literarische Orte in Nordrhein-Westfalen besuchen wir in lockerer Folge: Schauplätze, Wohnorte, Institutionen. Diesmal sehen wir uns um im Bilderbuchmuseum in Troisdorf. Rotkäppchen ist hier zu Hause, die Tigerente und Hans im Glück, der einen Goldklumpen gegen zwei Steine tauschte und selbst diese noch verlor. Wieviele Bilder-, Kinder- und Märchenbücher Europas einziges Bilderbuchmuseum beherbergt, ist schwer … Literaturland NRW (4): Das Bilderbuchmuseum auf Burg Wissem in Troisdorf weiterlesen