Literaturklub Köln feiert sein zehnjähriges Bestehen nicht an der Bar, sondern im Netz

Das Jubiläum war anders geplant. Der Literaturklub Köln feierte sein zehnjähriges Bestehen nicht in „der wohngemeinschaft“ in Köln, sondern im Livestream im Netz. Aus der heimischen Distanz begrüßte Initiator Adrian Kasnitz die Festgäste zum ersten von zwei Jubiläumsabenden (die vom Kulturamt der Stadt Köln finanziert werden): "Idiotische Wucht". Diesmal stand die Lyrik im Fokus, am … Literaturklub Köln feiert sein zehnjähriges Bestehen nicht an der Bar, sondern im Netz weiterlesen