Peter Careys Held fährt quer durch Australien und landet bei seinen Vorfahren

  Er habe sich lange davor gedrückt,  über die Unterdrückung der Ureinwohner und den  Rassismus in seinem Land  zu schreiben, bekannte Australiens bester  Gegenwartsautor  in einem Interview in der Tageszeitung  „The Australian“. Ganz einfach, weil er geglaubt habe, es stehe einem Weißen nicht zu, aus dem Leid der Aborigines eine Story zu machen.  Erst mit … Peter Careys Held fährt quer durch Australien und landet bei seinen Vorfahren weiterlesen