Literaturland NRW (11): Die Marcel-Proust-Promenade in Köln erinnert an den Autor der „Suche nach der verlorenen Zeit“

Literarische Orte in Nordrhein-Westfalen besuchen wir in lockerer Folge: Schauplätze, Erinnerungsorte, Institutionen. Diesmal geht es um Marcel Proust, der vor 150 Jahren, am 10. Juli 1871, geboren wurde. Zwar ist Proust nie im Rheinland und nie in Westfalen gewesen. Doch kann man in Köln auf der Marcel-Proust-Promenade flanieren. Warum das so ist? Hier steht's geschrieben. Wir … Literaturland NRW (11): Die Marcel-Proust-Promenade in Köln erinnert an den Autor der „Suche nach der verlorenen Zeit“ weiterlesen

Petrarca im Bild: Annäherung an ein Genie

Selbst die sechs Graböffnungen im Laufe der Jahrhunderte haben keine Klarheit herbeigeführt. Wie Francesco Petrarca (1304–1374), die literarische Lichtgestalt der Renaissance, tatsächlich ausgesehen hat, konnte bei all diesen mehr oder minder seriösen Bemühungen  nicht ermittelt werden. Und dabei bleibt es wohl auch. Denn bei der letzten Besichtigung im Jahre 2003, durchgeführt anlässlich des 700. Geburtstags … Petrarca im Bild: Annäherung an ein Genie weiterlesen